Mag. Eszter Vidonyi

  1. 2000-2006Studium der Psychologie an der Universität Wien
  2. 2006-2007Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin – BÖP
  3. 2007-2010Psychotherapeutisches Propädeutikum - ÖAGG
  4. Seit 2008Laufende Fortbildungen, Seminare und Lehrgänge im facheinschlägigen Bereich: VIT (Video-Interventions-Analyse), SAFE (Sichere Ausbildung für Eltern), Legasthenietherapie, Innere Kindarbeit, Eltern-Kind-Bindung, Kindertraumatherapie, Aufsuchende Familienarbeit, Kinderschutzarbeit, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie
    Im Familienzentrum Caritas der Erzdiözese Wien in Mistelbach tätig (Familienintensivbetreuung, Teamleitung Familienhilfe Plus, Klinisch-psychologische Diagnostik, Soziales Kompetenztraining, Elternberatung)
  5. Seit 2015Tätigkeit in eigener Praxis
  6. Seit 2016Seminartätigkeit (Caritas der Erzdiözese Wien, ARGE Bildungsmanagement, Kinderdrehscheibe)

Studium der Psychologie an der Universität Wien

Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin – BÖP

Psychotherapeutisches Propädeutikum – ÖAGG

Laufende Fortbildungen, Seminare und Lehrgänge im facheinschlägigen Bereich: VIT (Video-Interventions-Analyse), SAFE (Sichere Ausbildung für Eltern), Legasthenietherapie, Innere Kindarbeit, Eltern-Kind-Bindung, Kindertraumatherapie, Aufsuchende Familienarbeit, Kinderschutzarbeit, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie
Im Familienzentrum Caritas der Erzdiözese Wien in Mistelbach tätig (Familienintensivbetreuung, Teamleitung Familienhilfe Plus, Klinisch-psychologische Diagnostik, Soziales Kompetenztraining, Elternberatung)

Tätigkeit in eigener Praxis

Seminartätigkeit (Caritas der Erzdiözese Wien, ARGE Bildungsmanagement, Kinderdrehscheibe)

Seminare und Vorträge

Zu folgenden Themen: VIT (Video-Interventions-Analyse) Bindungstheorie Einführung in die Psychopathologie Persönlichkeitsstörungen Psychologische Diagnostik für Kinder Verdacht auf...

bővebben